Achtsamkeits-Yoga

für Frauen

- Das Erwachen von Atem, Körper und Geist - 

 

Neu ab März 2020

Dienstag von 19:00 - 21:00 Uhr 

4 Abende, 1x wöchentlich

Teilnahmegebühr: € 40,- 

Bitte mitbringen / vorbereiten: Bequeme Kleidung, warme Socken, ein großes Bade- oder Saunahandtuch.

Konzipiert für Frauen jeden Alters, die Ruhe und neue Kraft für sich suchen. 

Zur Prävention von Erschöpfung, Depression, Burnout und Stress.

 

Erster Teil: Yoga im Liegen

Zweiter Teil: Yoga im Stehen

Ausklang: Sitzend in Stille 

  

Die Praxis der Achtsamkeit ist ein wertvolles Hilfsmittel, um dich zu erholen und dein inneres Gleichgewicht wiederzufinden. Sie lässt dich jeden Augenblick deines Lebens wach, präsent, klar und akzeptierend wahrzunehmen. Gleichzeitig hilft sie dir Ruhe und Lebensfreude, auch in Stresssituationen oder mit körperlichen / seelischen Schmerzen wiederzufinden. In dieser Stunde üben wir in Stille. Yoga in Stille ist eine Möglichkeit, um von Beruf, Alltag und Multi-Tasking zur Ruhe und tief in die Achtsamkeit zu finden. 

 

Yoga mit Achtsamkeit ist Meditation. In dieser Stunde üben wir in Stille, bewusst ohne Klänge und Geräusche von Außen, um uns ganz intensiv auf die eigenen Körperempfindungen in unserem Inneren einlassen zu können. Dies fördert die Regeneration. 


Wichtiger Hinweis

Sonja Stadler gibt keine Heilversprechen und führt keine Diagnosen durch, ebenso keine Therapien und Behandlungen im medizinischen Sinn. Es wird vorausgesetzt, dass du in Eigenverantwortung und Achtsamkeit handelst. Yoga, Meditation und Achtsamkeit ersetzen keine medizinische oder psychotherapeutische Hilfe und Behandlung. Bei akuten Problemen wende dich bitte immer zuerst an deinen Arzt, Psychotherapeut, Psychiater oder deine Hebamme. 

 

Yoga, Meditation und Achtsamkeit sind ein Weg zu mehr Ruhe, Entspannung und Wohlbefinden im Körper.

Sie begleiten dich als Vorbeugung von Krankheit, in der Nachsorge oder einfach, weil es dir gut tut und dich interessiert.